Aktuelles

 

Wir bauen an Leguminosen beispielsweise Buschbohnen, Dicke Bohnen und Erbse an. Das bemerkenswerte an dieser Pflanzengruppe ist, dass sie in Symbiose gehen mit sog. Knöllchenbakterien an den Wurzeln. Dadurch werden sie mit Stickstoff aus der Luft versorgt. Leguminosen sind gute Bodenverbesserer, wachsen auch auf mageren Böden, wurzeln tief und enthalten viel Eiweiß. Und sie schmecken!

Zuckerschoten bieten wir schon seit einer Weile an, nun geht es bald mit den Buschbohnen los. Durch den Anbau verschiedener Sätze ernten wir sogar bis in den Herbst.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - bestätigen Sie diesen Hinweis mit "OK".
Sie können die Verwendung von Cookies auch ablehnen - allerdings sind einige Funktionen der Webseite dann nicht verfügbar. Klicken Sie dafür den Button "Ablehnen". Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über den Button "Weitere Informationen".